Drucken

paragraphBGH, Urteil v. 3.2.2012, V ZR 83/11

Vollzieht der Verwalter eine bestandskräftig beschlossene Verwaltungsmaßnahme (hier: Fällen zweier Bäume), so kann ein Wohnungseigen- tümer keine Schadensersatzansprüche daraus herleiten, dass die Maßnahme nicht ordnungsmäßiger Verwaltung entsprochen habe.